Soloth. Bürgschaftsstiftung für bäuerliche Heimwesen


Die Solothurnische Bürgschaftsstiftung für bäuerliche Heimwesen bürgt Nachgangshypotheken sowie Investitionskredite und Betriebshilfedarlehen von Pächterfamilien. Mit der Verbürgung von Nachgangshypotheken können Bankdarlehen oberhalb der Belastungsgrenze grundpfändlich sichergestellt werden.

Mit der Verbürgung von Investitionskrediten und Betriebshilfedarlehen für Pächterfamilien kann die notwendige Sicherheit gewährt werden, damit auch Pächterfamilien in den Genuss von Investitions- und Betriebshilfekrediten kommen können.

Die Gesuche für die Gewährung einer Bürgschaft werden vom Vorstand der Solothurnischen Landwirtschaften Kreditkasse geprüft und gleichzeitig mit dem Beschluss über die Gewährung eines Investitions- oder Betriebshilfedarlehens gefasst

Dienstleistungen

Adresse

Solothurner Bauernverband

Obere
Steingrubenstrasse 55

Postfach

4503 Solothurn

Tel. 032 628 60 60

Fax. 032 628 60 69

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!