sobv

Ursula Gautschi und Andreas Schwab sind per 01.04.2021 die neuen Führungspersonen des Bauernsekretariats in Solothurn.                                                                   (Bilder SOBV)

 

Nachfolge des Bauernsekretärs ist geregelt

Der Vorstand des Solothurner Bauernverbands (SOBV) hat an seiner gestrigen Sitzung die Nachfolge von Bauernsekretär Peter Brügger geregelt. Ab 01.04.2021 wird Ursula Gautschi, dipl. Ing. Agr. ETH, für die politische Interessenvertretung und die Führung des Verbands zuständig sein.

Für die Führung des gesamten Beratungsbereichs, welcher seit 01.01.2020 in der SOBV Dienstleistungen AG, zusammengefasst ist, ist Andreas Schwab, dipl. Ing. Agr. ETH, ab 01.04.2021 verantwortlich. Andreas Schwab wird dann auch in Personalunion Geschäftsführer der Solothurnischen Landwirtschaftlichen Kreditkasse sowie der Solothurnischen Bürgschaftsstiftung für bäuerliche Heimwesen.

Mit der Aufteilung der Führungsverantwortung auf zwei Personen sowie mit der Ausgliederung des gesamten Beratungsbereichs in eine eigenständige Tochtergesellschaft, werden die heutigen Führungsgrundsätze einer Trennung zwischen politischer Interessenvertretung und Dienstleistungen konsequent umgesetzt. Diese Trennung entspricht nicht zuletzt auch einer Anforderung des Kantons in Bezug auf das Mandat Solothurnische Landwirtschaftliche Kreditkasse.

Das neue Geschäftsmodell setzt auf eine konsequente Trennung zwischen Politik und Dienstleistungen/Mandate. Durch die gewählte neue Organisationsform können weiterhin die Synergien der gemeinsamen Geschäftsstelle Bauernsekretariat genutzt werden.

Die neuen Führungspersonen

Andreas Schwab arbeitet seit 01.11.2013 beim Bauernsekretariat Solothurn und ist Stellvertreter des Bauernsekretärs im Bereich Beratungen. Seit 2016 führt er den Geschäftsbereich Versicherungen selbstständig und ist auch stellvertretender Geschäftsführer bei der Solothurnischen Landwirtschaftlichen Kreditkasse.

Ursula Gautschi arbeitet seit 01.06.2020 beim Bauernsekretariat und übernimmt per 01.04.2021 die Funktion der Geschäftsführerin des Solothurner Bauernverbandes im politischen Bereich. Diese Aufgabe umfasst 40%. Im übrigen Teilpensum von 60% ist sie als Beraterin bei der SOBV Dienstleistungen AG tätig und wird dort vor allem betriebswirtschaftliche Beratungen, insbesondere beim Generationenwechsel, übernehmen.

Der Übergang der Geschäftsführung von Peter Brügger, welcher per 30.04.2021 in Pension geht, erfolgt per 01.04.2021.


Auskünfte:

SOBV:                         Andreas Vögtli,           079 215 72 22
SOBV DL AG:             Katrin Lindenberger,   079 230 78 92


09.09.2020; SOBV

Dienstleistungen

Adresse

Solothurner Bauernverband

Obere
Steingrubenstrasse 55

Postfach

4503 Solothurn

Tel. 032 628 60 60

Fax. 032 628 60 69

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!